Einleitung – Mit allen für alle Stadt gestalten

Gedanken eines Planers, Stadtrats und Vaters.

Hannes Rockenbauch ist ein echter Stuttgarter. Er kennt seine Stadt wie kaum ein anderer. Schon als Kind mit 10 Jahren war er politisch aktiv, später dann im Jugendrat. Seit 16 Jahren ist er nun Stadtrat. Zum kommunalpolitischen Engagement passt sein Beruf als Architekt und Stadtplaner perfekt. Seit 2007 ist er Mitglied im Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21, 2010 nahm er an den Schlichtungsgesprächen teil.

Seine Heimat, der Stuttgarter Osten ist kein Nobelviertel der Landeshauptstadt, deshalb kennt Rockenbauch auch die Nöte der Bewohner*innen. Hannes Rockenbauch setzt sich ein für soziale und ökologische Gerechtigkeit. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Dieses Buch beschreibt seine persönlichen und politischen Hintergründe und Entwicklungen. Es gibt einen Einblick in sein Denken und in die Grundlagen seiner Arbeit als Stadtplaner und Architekt. Sein großes Ziel ist es, Stuttgart zusammen mit den Bürger*innen zu einer Modellstadt zu entwickeln. Er hat die Vision von der Stadt für Alle.

Ähnliche Beiträge