Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen

Der gute Umgang mit Mutter Natur ist die wesentliche Voraussetzung für ein gerechtes und gutes Leben Aller auf unserem Planeten. Unsere natürlichen Lebensgrundlagen Wasser, Boden und Luft sind für mich keine Ware, sie sollen allen Menschen zum „Guten Leben“ dienen. Deswegen will ich dafür sorgen, dass sich unser Handeln und Wirtschaften am Erhalt unserer biologischen- und klimatischen-Systeme ausrichtet. Für mich kommt erst der Planet, dann die Wirtschaft. Mit Naturgesetzen und dem Klimawandel kann nicht verhandelt werden, mit Managern von Unternehmen und Konzernen schon. Meine Haltung ist klar: unendliches Wachstum an Energie und Ressourcenverbrauch geht auf einem endlichen Planeten nicht. Deswegen will ich tatkräftig neue Ideen unterstützen, die Natur und Wirtschaft von Anfang an zusammendenken. Ich bin überzeugt: mit der Kreativität und Kraft unseres Wirtschaftsstandortes und klaren Vorgaben zur Klimaneutralität bis 2030 kann es uns gelingen Stuttgart, zur sozialen, ökologischen Modellstadt in Deutschland zu machen.

Ähnliche Beiträge

Share This